Der Verein

 

Der  1998 gegründete Verein gehört mit seinen Ausstellungen im Amtsgericht Lampertheim zu den festen und attraktiven Kulturförderern in der Spargelstadt und genießt eine hohe Popularität. Zweck des Vereins ist die Förderung der Kunst, die Ausstellungen locken ein großes Publikum. Bislang gab es sechsunddreißig solcher Ausstellungen mit jeweils drei Künstlerinnen oder vier Künstlern. Diese Ausstellungen haben sich als fester Bestandteil der Kulturszene längst etabliert.

 

Aktuelles:

37. Ausstellung vom 13.11.2018 bis 22.02.2019 in den Gebäuden des Amtsgerichtes.
Wir zeigen Arbeiten von
Karin Tillmanns, Elena Mokina und Volker Senzel.
 
Ausführliche Informationen zur 37. Ausstellung finden Sie auf der Seite Neuigkeiten !

 

Sie wollen Mitglied werden?

Wenn Sie unserem Verein beitreten möchten, laden Sie sich einfach die Beitrittserklärung von unserem Server und faxen uns diese ausgefüllt einfach wieder zurück.